"Notwendige Termine nicht aufschieben" Dringender Appell von JHD und Delmenhorster Ärzten

Sie appellieren, notwendige Arztbesuche und Vorsorgetermine nicht aufzuschieben (von links): Andreas Gimbel (Vorstand Ärztenetzwerk Curanexx), Dr. Klaus Gutberlet (Hygiene-Verantwortlicher im JHD und Chefarzt Innere Medizin), Dr. Frank Starp (Ärztlicher Direktor JHD und Chefarzt der Allgemeinchirurgie), Jan Friedrich Christiansen (HNO-Arzt, Vorsitzender Ärzteverein Delmenhorst und Vertreter der Kassenärztlichen Vereinigung) sowie JHD-Hygiene-Beauftragte Mareike Seifert.Sie appellieren, notwendige Arztbesuche und Vorsorgetermine nicht aufzuschieben (von links): Andreas Gimbel (Vorstand Ärztenetzwerk Curanexx), Dr. Klaus Gutberlet (Hygiene-Verantwortlicher im JHD und Chefarzt Innere Medizin), Dr. Frank Starp (Ärztlicher Direktor JHD und Chefarzt der Allgemeinchirurgie), Jan Friedrich Christiansen (HNO-Arzt, Vorsitzender Ärzteverein Delmenhorst und Vertreter der Kassenärztlichen Vereinigung) sowie JHD-Hygiene-Beauftragte Mareike Seifert.
Thomas Breuer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN