Nach Studie des IW Wirtschaft: Fördervereins-Chef sieht Delmenhorst in "Aufwärtsspirale"

Delmenhorst läuft Gefahr, sich in eine wirtschaftliche Abwärtsspirale abzukoppeln? Das sehen hiesige Unternehmer komplett anders.Delmenhorst läuft Gefahr, sich in eine wirtschaftliche Abwärtsspirale abzukoppeln? Das sehen hiesige Unternehmer komplett anders.
Ingo Wagner

Delmenhorst. Delmenhorst läuft Gefahr, sich in eine wirtschaftliche Abwärtsspirale abzukoppeln? Das sehen hiesige Unternehmer komplett anders. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft stellte Delmenhorst kürzlich ein denkbar schlechtes Zeugnis aus. Der Vorsitzende des Fördervereins der örtlichen Wirtschaft sagt nun stattdessen, die Stadt befinde sich in einer Aufwärtsspirale.

Wie kann der Standort Delmenhorst seine Wirtschaftskraft verbessern? In der Debatte um das schlechte Delmenhorster Ergebnis einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln widerspricht die lokale Wirtschaft den Studienautor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN