Bewährungsstrafe für Randale im Suff Delmenhorster griff mit drei Promille Polizisten an

Von Ole Rosenbohm

Volltrunken hat ein 36-jähriger Delmenhorster Polizeibeamte attackiert. Zum dritten Mal stand er wegen gewalttätiger Aussetzer vor Gericht. (Symbolfoto)Volltrunken hat ein 36-jähriger Delmenhorster Polizeibeamte attackiert. Zum dritten Mal stand er wegen gewalttätiger Aussetzer vor Gericht. (Symbolfoto)
dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Delmenhorst. Schon mehrfach ist ein 36-jähriger Delmenhorster durch gewalttätige Aussetzer im betrunkenen Zustand aufgefallen. Dieses Mal beließ es das Gericht nicht bei einer Geldstrafe.

Ut optio sed iusto unde odit facere. Ab cumque eveniet qui aut repellat. Autem est et mollitia architecto reprehenderit unde eum. Quibusdam accusamus voluptatem est sit quasi aperiam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN