Bundeswehr reagiert auf Petition Es gibt Hoffnung für den pinken Panzer von Delmenhorst

Es gibt ihn noch: Der Panzer steht jetzt auf dem Gelände der Feldwebel-Lilienthal-Kaserne in Adelheide.Es gibt ihn noch: Der Panzer steht jetzt auf dem Gelände der Feldwebel-Lilienthal-Kaserne in Adelheide.
Harald Mauritz

Delmenhorst. Das Ende des pinken Panzers von Delmenhorst schien besiegelt. Jetzt könnte es doch anders kommen.

Ganzen Generationen bekannt Ganze Generationen von Kindern kletterten auf ihm herum, und er war so etwas wie ein Wahrzeichen der Großen Höhe: der ausgemusterte Jagdpanzer, der dort rund fünf Jahrzehnte unweit des Segelflugplatzes stand

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN