zuletzt aktualisiert vor

Mann hatte Vorerkrankungen Erster Patient aus Delmenhorst an Coronavirus gestorben

Ein mit dem Coronavirus infizierter Mann aus Delmenhorst ist an den Folgen der Infektion gestorben. Symbolfoto: imago images / Christian OhdeEin mit dem Coronavirus infizierter Mann aus Delmenhorst ist an den Folgen der Infektion gestorben. Symbolfoto: imago images / Christian Ohde
Christian Ohde via www.imago-images.de

Delmenhorst. Der erste Delmenhorster ist an den Folgen einer Covid-19-Infektion gestorben. Es handelt sich dabei um einen älteren Mann mit Vorerkrankungen.

Wie die Stadt Delmenhorst am Freitagnachmittag mitteilt, ist ein mit dem Coronavirus infizierter Patient mit Wohnsitz in Delmenhorst außerhalb der Stadt in einem Krankenhaus gestorben. Der ältere Mann hatte nach Angaben der Stadt mehrere Vo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN