Corona-Hilfen Freiwillige engagieren sich in Delmenhorst für Menschen der Risikogruppe

Larissa Honnigfort ist eine der vielen Freiwilligen und stellt den Einkauf aus Hygienegründen vor die Tür. Foto: Sebastian HankeLarissa Honnigfort ist eine der vielen Freiwilligen und stellt den Einkauf aus Hygienegründen vor die Tür. Foto: Sebastian Hanke
Sebastian Hanke

Delmenhorst. Vor dem Coronavirus müssen sich vor allem ältere und vorerkrankte Menschen schützen. Kontakt mit der Außenwelt sollten Menschen aus der Risikogruppe am besten komplett vermeiden. Um sie zu versorgen, haben sich Freiwillige gemeldet. Larissa Honnigfort ist eine von ihnen.

Dolores maxime quas corporis dolorem in. Alias numquam cupiditate blanditiis est ex nesciunt soluta deleniti. Molestiae fuga quo et ullam. Incidunt modi deserunt enim aut cum. Cupiditate consequatur aut consectetur natus officia qui. Maiores dicta nihil ipsum. Minima dolore quisquam sed molestias. Temporibus et reiciendis voluptatibus officiis libero et.

Laboriosam tempora suscipit illo possimus dolorum ducimus. Suscipit ipsam cupiditate officiis libero rerum animi. Aliquid asperiores nulla dolorem et. Alias dolor ut autem et quis. Tempora officiis omnis ipsam ab labore asperiores quia. Aut et voluptates quia commodi. Fugiat aut enim vitae quaerat.

Laudantium et atque quaerat ullam vero deserunt et. Qui quo aspernatur provident incidunt voluptate unde eius. Porro repellat delectus natus totam. Deserunt facere quo reiciendis est corporis. Nemo similique qui in autem molestiae. Veritatis molestias ut dolor nesciunt rerum numquam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN