Stühlerücken in Delmenhorst Ehemaliger AfD-Politiker Rainer Kutz kehrt Stadtrat den Rücken

Rainer Kutz tritt aus dem Stadtrat aus. Foto: AfDRainer Kutz tritt aus dem Stadtrat aus. Foto: AfD
AfD

Delmenhorst. Die AfD hat Chancen, wieder drittstärkste Fraktion im Stadtrat Delmenhorst zu werden. Der ehemalige AfD-Stadtrat Rainer Kutz hat sein Mandat niedergelegt. Nun könnte eine neue Kraft folgen.

Der Delmenhorster Ratsherr Rainer Kutz steigt aus: Für die kommende Sondersitzung des Stadtrates ist vorgesehen, dass die Beendigung der Mitgliedschaft von Kutz im Stadtparlament festgestellt wird. Laut Stadtsprecher Timo Frers hat der ehem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN