Altro Mondo in der Kritik Bewohner von Düsternorter Brandhaus warten noch immer auf Besserung

Warten noch immer auf eine Beseitigung der Brandschäden am Haus an der Elbinger Straße 35: Die Mieter Bianca Cinar und Waldemar Wiertelorz. Foto: Frederik GrabbeWarten noch immer auf eine Beseitigung der Brandschäden am Haus an der Elbinger Straße 35: Die Mieter Bianca Cinar und Waldemar Wiertelorz. Foto: Frederik Grabbe
Frederik Grabbe

Delmenhorst . Monate ist es her, dass es an der Elbinger Straße an einem Haus gebrannt hat. Und über Monate warten Mieter nun auf die Beseitigung der Schäden. Die Immobilienverwaltungsgesellschaft Altro Mondo sichert zu, diese beheben zu wollen. Bislang ist es bei dem Versprechen geblieben. Und das zehrt an den Nerven der Mieter.

Meterhohe Brandschäden an der Hauswand, mit Spanplatten vernagelte Fenster, defekte Heizungen: Mieter in Wohnungen eines von Altro Mondo verwalteten Hauses in Düsternort warten noch immer auf Besserung ihrer Wohnsituation. Die Schäden sind

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN