Schlangenlinien gefahren Unter Alkoholeinfluss in Delmenhorst Wagen gesteuert

Die Polizei hat einen Autofahrer erwischt, der vor Fahrtbeginn getrunken hatte. Foto: Michael GründelDie Polizei hat einen Autofahrer erwischt, der vor Fahrtbeginn getrunken hatte. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Delmenhorst. Sich unter Alkoholeinfluss ans Steuer zu setzen, ist nie eine gute Idee. Jetzt hat die Polizei wieder einen Mann erwischt, der nicht hätte fahren dürfen.

In der Nacht zum Heiligabend hat die Polizei gegen 1.10 Uhr auf der Bundesstraße 75 im Bereich der Stadt Delmenhorst einen Wagen bemerkt, der in Fahrtrichtung Oldenburg in Schlangenlinie gesteuert wurde. Bei der anschließenden Kontrolle

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN