Delmenhorster Wunschzettel Der Wunsch nach mehr Zeit für alte Menschen

Lea Detmers aus Delmenhorst. Foto: Kai HasseLea Detmers aus Delmenhorst. Foto: Kai Hasse

Delmenhorst. Zur Adventszeit fragen sich viele, was sich Freunde und Familie als Geschenk wünschen könnten. Aber was Delmenhorster sich, anderen und der Welt an immateriellen Dingen wünschen, halten wir fest in „Mein Wunschzettel“.

Lea Detmers sagt: „Gerade zur Weihnachtszeit wünsche ich mir, dass die Menschen im Altersheim etwas Schönes erleben können. Dass sich die Menschen Zeit nehmen können für sie, oder dass beispielsweise Kindergartenkinder zu Besuch kommen können, und sie gemeinsam etwas machen. Meine Uroma war im Altersheim, und ich habe erlebt, wie die alten Menschen dann vor Freude strahlen, und wie sie sich gebraucht fühlen. 

Den Menschen wünsche ich ein besseres Miteinander und Höflichkeit – nicht nur zur Weihnachtszeit. Dass man zum Beispiel Menschen mit Kinderwagen oder älteren Menschen mit Rollator die Tür aufhält. Solche Kleinigkeiten fehlen, gerade bei der Jugend."


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN