Hebammen fehlen Delmenhorster Frauenklinik muss Kreißsaal zeitweise schließen

Personalmangel im Kreißsaal.  Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpaPersonalmangel im Kreißsaal. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
dpa/ Jens Kalaene

Delmenhorst. Das Josef-Hospital Delmenhorst (JHD) muss seinen Kreißsaal am Freitag, 29. November, während der Zeit von 7 bis 14 Uhr vorübergehend schließen. Das sind die Hintergründe.

„Das bedauern wir sehr, denn diese Situation ist natürlich sehr belastend für die Frauen, die ihre Entbindung bei uns geplant haben“, erklärt der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. Aref Latif. „Leider spüren auch wir die Auswirkungen des

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN