Versteck im neuen Auto gebaut Vier Delmenhorster sollen kiloweise Drogen geschmuggelt haben

Von Ole Rosenbohm

12,7 Kilo Kokain und noch deutlich mehr Marihuana sollen vier Delmenhorster aus Rotterdam nach Delmenhorst gebracht haben. Symbolfoto: Hauptzollamt Oldenburg12,7 Kilo Kokain und noch deutlich mehr Marihuana sollen vier Delmenhorster aus Rotterdam nach Delmenhorst gebracht haben. Symbolfoto: Hauptzollamt Oldenburg
Hauptzollamt Oldenburg

Delmenhort/Oldenburg. 12,7 Kilogramm Kokain und noch viel mehr Marihuana sollen vier Delmenhorster in einem E-Klasse-Mercedes versteckt über die Grenze kutschiert und verkauft haben. Ermittler fanden bei ihnen reichlich Bargeld.

Et saepe rerum consequatur fuga. Possimus officia voluptatibus voluptatem vitae nihil velit at. Cumque eligendi occaecati enim dolore qui. Doloribus iusto nemo quas. Ducimus dolorem beatae consequuntur dolor et suscipit omnis. Amet maiores facilis dignissimos cupiditate. Ipsam optio nihil quod porro. Pariatur molestiae est blanditiis in illo. Nam occaecati aut animi laboriosam aut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN