Flammen aus Motorraum Staus nach Autobrand auf A 28 in Delmenhorst

Autos gerieten auf der A 1 und der A 28 in Brand. Symbolfoto: Kreisfeuerwehr LeerAutos gerieten auf der A 1 und der A 28 in Brand. Symbolfoto: Kreisfeuerwehr Leer
Kreisfeuerwehr Leer

Delmenhorst. Auf Autobahnen in der Region ist es am Mittwoch zu zwei Fahrzeugbränden gekommen.

Zunächst ereignete sich ein solcher Vorfall gegen 12.45 Uhr in Delmenhorst auf der A 28 zwischen den Anschlussstellen Adelheide und Deichhorst in Fahrtrichtung Oldenburg. Der 54-Jähriger Fahrzeugführer aus Hude stellte nach Angaben der Poli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN