Figur wird für Tierschutz versteigert Geschundene Hündin Betty inspiriert Delmenhorsterin zu Kunstwerk

Hobbykünstlerin Dagmar Erlebach zeigt ihre aus Recyclingmaterialien hergestellte Betty-Skulptur, die für den guten Zweck versteigert wird. Foto: Sonia VoigtHobbykünstlerin Dagmar Erlebach zeigt ihre aus Recyclingmaterialien hergestellte Betty-Skulptur, die für den guten Zweck versteigert wird. Foto: Sonia Voigt
Sonia Voigt

Delmenhorst. Recyclingkunst macht Dagmar Erlebach seit Jahren, für Tierheim-Hunde setzt die Delmenhorsterin sich seit Jahrzehnten ein - nun bringt sie beide Leidenschaften zusammen.

"Bettys Schicksal hat mich berührt", sagt Dagmar Erlebach. Seit Jahrzehnten gibt die Delmenhorsterin älteren Tierheim-Hunden ein neues Zuhause und bringt ihre Tiere regelmäßig zur Behandlung in die Kleintierpraxis Delmenhorst. Mehrere Tiers

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN