Ausschuss hat beschlossen Kosten für Unterricht an Musikschule Delmenhorst bleiben gleich

Die Stadtverwaltung prognostiziert für das kommende Jahr eine ähnliche Kostenstruktur. Foto: Jan-Eric FiedlerDie Stadtverwaltung prognostiziert für das kommende Jahr eine ähnliche Kostenstruktur. Foto: Jan-Eric Fiedler
Jan-Eric Fiedler

Delmenhorst. Die Beiträge für den Unterricht an der Musikschule der Stadt Delmenhorst sollen für das Schuljahr 2020/2021 nicht steigen.

Die Stadtverwaltung empfahl dies in der Sitzung des Schulausschuss und des Ausschusses für Kultur und Sport am Donnerstag. „Auch 2020 werden wir die Kosten so halten können, auch wenn wir die Gebühren nicht erhöhen“, sagte Fachbereichsleit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN