Radfahrerin angefahren Leichte Verletzungen nach Kollision mit Auto

Von einem Unfall an der Oldenburger Straße berichtet die Polizei. Symbolfoto: Michael GründelVon einem Unfall an der Oldenburger Straße berichtet die Polizei. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Bei einem Unfall am Freitagmorgen, 11. Oktober, ist eine Delmenhorsterin verletzt worden. Sie wurde beim Überqueren der Straße angefahren.

An der Kreuzung der Straßen Oldenburger Straße und Ludwig-Kaufmann-Straße hat sich am Freitag ein Unfall mit einer leicht Verletzten ereignet. Das berichtet die Polizei. Gegen 10.15 Uhr kollidierte ein 73-jähriger Delmenhorster mit seinem Auto mit einer 59-jährigen Radfahrerin aus Delmenhorst. Sie wollte gerade die  Straße überquerenden.

Schadenshöhe noch unklar

Bei dem Unfall wurde die Frau nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Zu der entstandenen Schadenshöhe kann die Polizei derzeit noch keine Angaben machen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN