Vier neue Fledermauskästen Private Spende sorgt für „Wohnraum“ im Tiergarten

Von Sebastian Hanke

Andreas Kinder (Runder-Tisch-Tiergarten) hängt einen der neuen Fledermauskästen an einen Baum. Carola Schewe-KinderAndreas Kinder (Runder-Tisch-Tiergarten) hängt einen der neuen Fledermauskästen an einen Baum. Carola Schewe-Kinder

Delmenhorst. Dank einer großzügigen Spende von Edith Bode sowie Marianne und Gerd Gerdes sind im Tiergarten vier neue Fledermauskästen aufgehängt worden.

von Edith Bode sowie Marianne und Gerd Gerdes haben in diesem Jahr auf ihren runden Geburtstagen auf Geschenke und Blumen verzichtet und stattdessen selbstgestaltete Spendendosen zugunsten der Gruppe „Runder-Tisch-Tiergarten“ bei den Feierlichkeiten aufgestellt. Auf die Idee kam Gerd Gerdes, da er regelmäßig im Tiergarten ist, um sich fitzuhalten. „Bei jeder Radtour Richtung Ganderkesee wird ein Abstecher durch den Tiergarten gemacht“, erzählte Gerd Gerdes, der auch im eigenen Garten bereits Fledermauskästen hängen hat.

Verschiedene Kästen für diverse Arten

Von einem Teil dieser Spende hat Familie Kinder, die der Gruppe „Runder-TIsch-Tiergarten“ angehört vier verschiedene Ausführungen von Fledermauskästen besorgt, um möglichst viele Arten von Fledermäusen anzusprechen. Aktuell sind mit dem Kleinen Abendsegler und Großem Abendsegler, sowie dem Braunen Langohr, die Rauhautfledermaus und der Breitflügelfledermaus fünf verschiedene Arten des Flugtieres vertreten, wie Diplom Biologe und Fledermausexperte Uwe Handke (NABU) der Familie Kinder berichtete. Nach der Installation der Kästen wird nun darauf gewartet, bis die ersten Fledermäuse ihren neuen Wohnraum entdecken. Das kann allerdings Jahre dauern, wie Uwe Handke zuvor erklärte.

Viel Hilfe 

Nach dem Umbau bedankte sich die Gruppe bei ihren Unterstützern und für die Hilfe mit selbstbemalten Steinen mit Fledermausmotiven. „Alle haben gute Laune mitgebracht und jeder packt mit an. Der eine trägt die Leiter, die anderen die Kästen, ein weiterer das Werkzeug. So macht Naturschutz Spaß“, freute sich Andreas Kinder über die kleine Truppe.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN