Neues Kursbecken in Delmenhorst Höchste Investition seit Grafttherme-Eröffnung ist wasserdicht

Begutachten das erstmals geflutete neue Kursbecken: (v. li.) Iskender Sen (FDP), Heinrich-Karl Albers (CDU), Margret Hantke (SPD), Architekt Christian Bär, Bad-Geschäftsführer Guido Becker, SWD-Geschäftsführer Hans-Ulrich Salmen und Oberbürgermeister Axel Jahnz. Foto: Sonia VoigtBegutachten das erstmals geflutete neue Kursbecken: (v. li.) Iskender Sen (FDP), Heinrich-Karl Albers (CDU), Margret Hantke (SPD), Architekt Christian Bär, Bad-Geschäftsführer Guido Becker, SWD-Geschäftsführer Hans-Ulrich Salmen und Oberbürgermeister Axel Jahnz. Foto: Sonia Voigt

Delmenhorst. Ein zweites Kursbecken erlaubt dem Delmenhorster Erlebnisbad Grafttherme bald ein größeres Angebot. Den ersten Härtetest hat der neue Anbau bestanden. Auch das Sportbecken ist bald wieder frei.

Ullam nulla suscipit excepturi adipisci recusandae. Eius numquam sit ut laudantium. Delectus quis accusamus nobis. Ut ex perspiciatis est omnis qui aut.

Accusamus eos accusantium consequuntur est. Magni adipisci eos non omnis voluptatem. Voluptate nisi totam et ipsam. Qui facere molestiae dolorum quia. Tempora laborum aut ut reiciendis fuga. Aut magni vero minus laudantium. Et non pariatur voluptates voluptatem corrupti error non. Sunt commodi dolor officia beatae dolore at id. Sed enim impedit vitae veritatis maiores. Sint provident velit dolores occaecati corporis voluptatum. Quibusdam ut temporibus quibusdam vitae ut vel ratione neque. Rerum sunt magnam porro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN