Einbruch in Delmenhorst Täter lösen bei Supermarkt Alarm aus und klauen Tabak

Die Polizei meldet einen versuchten Einbruch in einen Supermarkt an der Cramerstraße. Symbolfoto: dpaDie Polizei meldet einen versuchten Einbruch in einen Supermarkt an der Cramerstraße. Symbolfoto: dpa

Delmenhorst. Offenbar misslungen ist ein Einbruch, bei dem die Täter in der Nacht zu Samstag, 10. August, versuchten, in einen Supermarkt an der Cramerstraße in Delmenhorst einzubrechen.

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zu Samstag ein Loch in eine seitliche Fensterscheibe eines Supermarktes an der Cramerstraße in Delmenhorst eingeschlagen. Dabei wurde die Alarmanlage ausgelöst, die in der ganzen Nachbarschaft zu hören war.

Nur wenig gestohlen

Gestohlen haben die oder der Täter wenig: Laut Polizeibericht konnten sie durch das Loch in das Gebäude hineinlangen und einen Beutel Tabak erbeuten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN