Glücksradaktion von "Stars For Kids" Karten für Pokalspiel Atlas Delmenhort gegen Werder gewonnen

Peer Wessel war einer der Gewinner der Fußballeintrittskarten. Foto: Melanie HohmannPeer Wessel war einer der Gewinner der Fußballeintrittskarten. Foto: Melanie Hohmann

Delmenhorst. Der Verein "Stars For Kids" hat am Mittwoch in Delmenhorst eine Glücksradaktion gestartet. Zu gewinnen gab es Karten für das Pokalspiel Atlas Delmenhorst gegen Werder Bremen.

Rund 200 Euro hat der gemeinnützige Verein für Kinderhilfsprojekte in Delmenhorst und umzu, „Stars For Kids“, am Mittwoch bei einer Glücksradaktion auf der ehemaligen Baby-Walz-Fläche im Jutecenter eingenommen. Gedacht ist das Geld für den Delmenhorster Kindermittagstisch. Kommentar von Britta Burke, Vereinsvorsitzende von „Stars For Kids“: „Es kamen nicht so viele Leute wie erhofft. Wir hatten aber trotzdem einen spaßigen Tag.“ Zu gewinnen gab es insgesamt zehn Karten für das Fußballpokalspiel zwischen dem SV Atlas Delmenhorst und Werder Bremen im Weserstadion am 10. August sowie zahlreiche weitere kleinere Preise. Drei Personen wie der 17-jährige Peer Wessel aus Delmenhorst (Foto) hatten Glück beim Drehen und gewannen jeweils ein Ticket. Die anderen sieben Karten gehen in die nächste Aktion am 3. August bei „Kickers For Help“ in Brinkum, wo „Stars For Kids“ auch mit dabei ist. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN