Vor 100 Jahren: Versailler Vertrag Auch in Delmenhorst Empörung über harte Friedensbedingungen

Im Jahr 1919 Ort des Protests gegen „unerfüllbare“ Friedensbedingungen: der 1942 zerstörte Schützenhof an der Cramerstraße in einer undatierten Postkartenansicht. Foto: dk-ArchivIm Jahr 1919 Ort des Protests gegen „unerfüllbare“ Friedensbedingungen: der 1942 zerstörte Schützenhof an der Cramerstraße in einer undatierten Postkartenansicht. Foto: dk-Archiv
dk-Archiv

Delmenhorst. Die Pariser Friedenskonferenz war vor 100 Jahren das bestimmende Thema in Deutschland. Als die sehr harten Friedensbedingungen bekannt wurden, kam es auch in Delmenhorst zu Protest.

Die erste deutsche Demokratie stand unter keinem guten Stern. Schon wenige Monate nach der Wahl zur Nationalversammlung im Januar 1919, die eine Dreiviertelmehrheit für die sogenannte Weimarer Koalition aus Sozialdemokraten, Zentrum und lin

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN