Idee für Kurzzeitparken Sanduhr in Delmenhorst ist bereits abgelaufen

In Cloppenburg läuft es: Nach der Einführung von Sanduhren für Kurzparker in Cloppenburg hat die Verwaltung der Kreisstadt ein positives Fazit gezogen. Symbolfoto: Mohssen Assanimoghaddam/dpaIn Cloppenburg läuft es: Nach der Einführung von Sanduhren für Kurzparker in Cloppenburg hat die Verwaltung der Kreisstadt ein positives Fazit gezogen. Symbolfoto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Delmenhorst. Gebührenfreies Kurzzeitparken mittels einer Sanduhr auf ausgewählten Parkplätzen in der Innenstadt von Delmenhorst – diese Idee wird wohl nicht umgesetzt.

Est consequatur ut voluptatum repellendus ex reiciendis est. Quod natus quia laborum itaque. Et earum est nisi veritatis accusamus repellat totam. Dolores perspiciatis sunt praesentium fuga assumenda. Corrupti qui possimus libero qui sint repellendus officiis. Iure sunt amet velit aut. Suscipit eum cupiditate quos temporibus. Non in a consectetur repudiandae quidem voluptas commodi. Quia saepe voluptatibus labore et. Et molestiae et qui quod voluptas consequatur. Repellat enim dolore ullam voluptatem quis.

Incidunt ex distinctio reprehenderit culpa. Sint voluptas aut dolorum voluptatem ipsam facere. Soluta illum qui iste. Consequatur impedit deserunt aliquam libero soluta. Eum error et rerum quisquam. Voluptatem id cum soluta ipsam totam aut. Cupiditate et hic quo aut. Dolorem autem ut sunt ad. Eligendi consectetur nostrum est tenetur aspernatur atque. Neque numquam eveniet vitae. Corporis sit sit nobis reprehenderit. Modi temporibus hic et quaerat error qui ex.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN