Für den guten Zweck geputtet Delmenhorster Golfmeisterschaft erspielt 13.500 Euro

Nur Sieger (v.l.) : Sonja Bolte (Golfclub), Silvia Kröner (Schule an der Karlstraße), Manfred Möller (Ergo), Thomas Niekau (RDG), Lars Kattner (Löwenherz), Schirmherr Thomas Schaaf, Karin von Bassen (Golfclub) und Hans-Ulrich Salmen (Stadtwerke). Foto: StadtwerkegruppeNur Sieger (v.l.) : Sonja Bolte (Golfclub), Silvia Kröner (Schule an der Karlstraße), Manfred Möller (Ergo), Thomas Niekau (RDG), Lars Kattner (Löwenherz), Schirmherr Thomas Schaaf, Karin von Bassen (Golfclub) und Hans-Ulrich Salmen (Stadtwerke). Foto: Stadtwerkegruppe

Delmenhorst. Gleich zwei Rekorde hat die 5. Delmenhorster Golfmeisterschaft, die auf dem Gelände des Golfclubs Oldenburger Land in Dingstede ausgetragen wurde, verzeichnen können:

Mit 72 Teilnehmern – alle angemeldeten Personen waren auch dabei – konnte die bislang höchste Anzahl an Spielern erreicht werden. Weiterer Höhepunkt war die Spendensumme bei diesem fünften Charity-Turnier: 13500 Euro sind unter dem Motto „Z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN