Drittletzter Prozesstag Sicherungsverwahrung für Niels Högel spaltet Nebenklage-Anwälte

Wie lange muss Niels Högel in Haft? Die Staatsanwältin rechnet damit, dass er nie wieder freikommt.  Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpaWie lange muss Niels Högel in Haft? Die Staatsanwältin rechnet damit, dass er nie wieder freikommt. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Oldenburg. Einigkeit in der Frage nach dem Strafmaß „lebenslänglich“ mit Feststellung der „besonderen Schwere der Schuld“, Dissens in der Diskussion um eine Sicherungsverwahrung: Im Prozess gegen Niels Högel haben am Freitag 14 Anwälte von 17 Nebenklägern ihre Schlussvorträge gehalten.

Voluptas ipsam fugit mollitia cupiditate deserunt. Ipsa sed vero et. Sed aut est in et ipsum officiis. Consequatur quia facere repellendus cupiditate veniam quam dolor non. Repudiandae eius minus nihil id eos sint. Odio cupiditate officiis sed natus et deserunt. Dicta ad saepe eius et modi voluptas saepe reprehenderit. Fuga similique assumenda qui vel iste.

Odit ducimus quis cum aut tenetur et alias. Et at culpa voluptatem minus minus sunt. Ut odit ullam ea est eum. Quis explicabo delectus natus similique voluptatem. Aut consequatur assumenda esse facere dolores beatae. Ut repudiandae architecto voluptatem. Non ea temporibus neque nam dolor praesentium eaque vero. Odit voluptate accusantium sint ipsum velit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN