Post im Inkoop feiert Jubiläum Postfilialen in Delmenhorster Supermärkten gehören zum Sortiment

Anita Berndzen von der Deutschen Post (links) überreichte Inkoop-Gründer Helmut Kosten (2. von links) die Urkunde für die 20-jährige Partnerschaft mit dem Markt an der Oldenburger Straße. Oberbürgermeister Axel Jahnz (2. von rechts) kam zum Gratulieren. Foto: Christopher BredowAnita Berndzen von der Deutschen Post (links) überreichte Inkoop-Gründer Helmut Kosten (2. von links) die Urkunde für die 20-jährige Partnerschaft mit dem Markt an der Oldenburger Straße. Oberbürgermeister Axel Jahnz (2. von rechts) kam zum Gratulieren. Foto: Christopher Bredow

Delmenhorst. Immer häufiger wird in Supermärkten nach dem Einkauf noch schnell ein Paket abgeholt oder aufgegeben. Im Inkoop an der Oldenburger Straße in Delmenhorst gibt es nun seit 20 Jahren eine Postfiliale. Wir zeigen Ihnen auf einer Karte, wo es in Delmenhorst Postfilialen gibt.

Nach dem Einkauf im Supermarkt noch schnell wichtige Briefe per Einschreiben verschicken, Pakete abholen oder Geld abheben – was vor 20 Jahren noch mit Skepsis begleitet wurde, ist heute gang und gäbe. Mehr noch: "Das Konzept von Postfilialen im Einzelhandel ist ein wichtiger Baustein auf der letzten Meile zum Kunden", erklärte Anita Berndzen, Vertriebsgebietsleiterin der Deutschen Post in Delmenhorst, am Montag im Inkoop an der Oldenburger Straße in Delmenhorst.

Inkoop feiert 20-jährige Partnerschaft mit der Post in Delmenhorst

Dort hat Gründer Helmut Kosten vor 20 Jahren die erste Delmenhorster Partnerfiliale der Post eröffnet, in der eine Vielzahl von Postdienstleistungen angeboten werden. "Als die Post damals anfing, Filialen bei Einzelhändlern zu eröffnen, wollten wir dabei sein", sagte Kosten zum Jubiläum, zu dem es neben einer Urkunde auch eigene Briefmarken gab. "Dieses Angebot entspricht unserer Vorstellung davon, den Kunden ein Vollsortiment zu bieten", erklärte er seine damaligen Beweggründe. (Lesen Sie hier: In Delmenhorst kommt die Post immer leiser daher.)

Post etabliert Filialen im Einzelhandel

Seit 1993 verfolgt die Post das Konzept, Filialen im lokalen Einzelhandel zu etablieren. Inzwischen gibt es kaum noch Postämter, der Großteil des Geschäfts wurde auf Partnerfilialen ausgelagert. Dies sei vor allem auf ein verändertes Kundenverhalten zurückzuführen, erklärte Berndzen: "Durch den Online-Handel wird immer mehr bestellt und der Bedarf nach Filialen wird immer größer. Im Einzelhandel profitieren die Kunden zudem von den längeren Öffnungszeiten."


Diese Vorteile wurden allerdings nicht von Anfang an von allen gesehen, erinnerte sich Oberbürgermeister Axel Jahnz, der zum Jubiläum der Postfiliale im Inkoop kam: "Vor 20 Jahren gab es in der Gesellschaft und auch bei mir noch große Bedenken, gerade was Sorgfalt und Diskretion solcher Poststellen in Supermärkten anging." Diese Zweifel seien inzwischen aber komplett ausgeräumt: "Es hat sich etwas Positives daraus entwickelt." Zudem seien die Angestellten in den Partnerfilialen gut ausgebildet: "Bei uns steht nicht die Fischverkäuferin hinter dem Posttresen", sagte Inkoop-Geschäftsführer Bernd Oetken. (Lesen Sie hier: Was Supermärkte in Delmenhorst gegen Plastikmüll tun.)

Delmenhorst mit Postfilialen gut aufgestellt

In Delmenhorst sind seit einigen Jahren in allen vier Inkoop-Märkten Postfilialen zu finden, in denen Kunden unter anderem Pakete abholen, aufgeben und Geld von der Postbank abheben können. Auch im Inkoop an der Schönemoorer Straße wurde am Montag das 20-jährige Bestehen dieser Partnerschaft gefeiert: "Inkoop hat sich als verlässlicher Partner der Post etabliert", sagte Berndzen. (Lesen Sie hier: Netto macht in Harpstedt Weg frei für Inkoop-Pläne.)

Im Stadtgebiet gibt es darüber hinaus neben der Postbankfiliale an der Mühlenstraße noch vier weitere Partnerfilialen bei Einzelhändlern, die Postdienstleistungen wie die Paketabholung und die Annahme von Briefen und Paketen anbieten. Außerdem wird sich in zehn Paketshops ausschließlich um die Abwicklung von Paketlieferungen gekümmert. "Mit der Abdeckung mit Postfilialen in Delmenhorst sind wir sehr zufrieden, die Post ist von überall aus gut erreichbar", erklärte Berndzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN