Raub in Sonnenstudio Angestellte in Delmenhorst mit Schusswaffe bedroht

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: imago/Emil UmdorfSymbolfoto: imago/Emil Umdorf

Delmenhorst. Mit einer Schusswaffe haben vermummte Täter Bargeld in einem Sonnenstudio in Delmenhorst geraubt. Sie entkamen mit einer geringen Menge Bargeld.

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Dienstag, 12. Februar, gegen 20.45 Uhr, ein Sonnenstudio an der Hindenburgstraße in Delmenhorst ausgeraubt. Die beiden vermummten Täter betraten laut Polizeiangaben die Geschäftsräume des Studios, bedrohten die 53-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und drängten sie zur Seite. Danach öffneten sie die Kasse, entnahmen eine geringe Menge Bargeld und verließen das Geschäft fluchtartig in Richtung Heidkruger Bahnhof. 

Die Angestellte konnte die beiden Männer später beschreiben: 

   Täter 1:

  • 180 - 185 cm groß 
  • schlanke Statur 
  • blonde Haare 
  • schwarze Kleidung 
  • schwarze Kapuzenjacke 
  • weiße Sneaker 

   Täter 2:

  • 185 - 190 cm groß 
  • schlanker als Täter 1 
  • dunkle Haare 
  • dunkle Kleidung 
  • dunkle Schuhe 

Wer in der Nähe des Sonnenstudios entsprechende Beobachtungen gemacht oder verdächtige Personen gesehen hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (04221) 155 90 bei der Polizei in Delmenhorst zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN