Einbrecher an Nutzhorner Straße Terrassentür und Küchenfenster in Delmenhorst demoliert

Einbrecher haben sich am Freitag in Delmenhorst an zwei Einfamilienhäusern zu schaffen gemacht. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpaEinbrecher haben sich am Freitag in Delmenhorst an zwei Einfamilienhäusern zu schaffen gemacht. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Delmenhorst. An gleich zwei Adressen an der Nutzhorner Straße in Delmenhorst haben Einbrecher am Freitag zugeschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Delmenhorster Polizei meldet für den Freitagabend zwei Einbrüche an der Nutzhorner Straße. Laut einer Mitteilung hat ein bislang noch unbekannter Täter zwischen 19 und 20 Uhr eine Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgebrochen und ist so in das Gebäude gelangt. Bei einem weiteren Einfamilienhaus ist ein Küchenfenster eingeschlagen worden, um sich so Zugang zu verschaffen. Zu dem Diebesgut macht die Polizei derzeit aus "ermittlungstaktischen Gründen" noch keine Angaben. Mögliche Zeugen der Vorfälle melden sich unter (04221) 15590 bei den Beamten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN