Vortrag im Treffpunkt Deichhorst Berühmte Töchter und Söhne der Stadt Delmenhorst

Eine Tochter der Stadt Delmenhorst: Sarah Connor. Achivfoto: Eyke SwarovskyEine Tochter der Stadt Delmenhorst: Sarah Connor. Achivfoto: Eyke Swarovsky

Delmenhorst. „Geburtsort Delmenhorst – Berühmte Töchter und Söhne der Stadt“ ist ein Vortrag betitelt, der am Donnerstag, 17. Januar 2019, um 15.15 Uhr im Treffpunkt Deichhorst, Kantstraße 40, zu hören ist.

Hein Looper vom Theater Interactiwo spricht über DJ Harry, Dora Garbade, Erich Koch Weser, Ruth Müller, Florian Kohfeldt, Claudia Kemfert und Josef Pollak. Darüber hinaus wird sich in Zusammenhang mit weiteren Namen wie Otto Gratzki, Tim Fischer oder Sarah Connor eine besondere Gemeinsamkeit herausstellen, heißt es vorab. Der Eintritt ist wie immer frei. Um eine Spende für das Theater Interactiwo wird gebeten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN