Konzerte und Märkte Weihnachtliches Wochenende in Delmenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Delmenhorst. Wer in Delmenhorst am Wochenende, 15. und 16. Dezember, etwas erleben wollte, hatte die Qual der Wahl. Es gab viel zu sehen und zu hören.

Auf Gut Dauelsberg hat die evangelische Jugend am Sonntag das Musical „Simeon – Die unbekannte Weihnachtsgeschichte“ aufgeführt. Tausende Legosteine präsentierte am Tag zuvor die Gruppe „Bricks am Meer“ im Jute Center und beim Kinderaktionswochenende in der Markthalle gab es am Wochenende zahlreiche Aktionen für die Kleinsten. Ein beliebtes Ausflugziel für Familien war der Weihnachtsbaum-Markt in Hasbergen.

Musik zu Weihnachten

Auch musikalisch wurde einiges geboten: Bei Schierenbeck las Eckart Sohns aus verschiedenen Werken unter der Begleitung von Sopranistin Hanna Thyssen und Pianistin Stefanie Adler vor. In der voll besetzten Kirche Allerheiligen unterhielt der Gesangverein Teutonia. Ebenfalls für schöne Klänge sorgten 80 Schüler der Delmenhorster Musikschule (MSD) am Samstag im Theater Kleines Haus. Das Schlager-Ehepaar Judith und Mel unterhielten ihre Fans in der Divarena.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN