Goldene Hochzeit Goldpaar blickt optimistisch in die Zukunft

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Delmenhorst. Im Krankenhaus hat es bei Christine (71) und Jan Banasiak (72) vor über 50 Jahren gefunkt. An diesem Freitag, 12. Oktober, feiern sie ihre goldene Hochzeit.

An einem Fenster im Krankenhaus hat es gefunkt: Sie arbeitete im Büro und er war als Krankenwagenfahrer während seines Militärdienstes unterwegs. Sie sahen sich durch die Scheibe. Das war Mitte der 1960er Jahre. Noch 50 Jahre nach ihrer ersten Begegnung lachen sie, wenn sie davon erzählten. Am 12. Oktober 1967, als Jan Banasiak einen Urlaubstag von der Armee hatte, heiratete er Christine im polnischen Krappitz.

Im Krankenhaus kennengelernt

Fortan galt: Wir machen es gemeinsam. Jan arbeitete als Lastwagenfahrer und Christine weiter im Krankenhaus. Noch im Jahr ihrer Hochzeit wird ihr Sohn geboten, sieben Jahre später ihre Tochter. Arbeit, Erziehung und Beruf; sie machen alles zusammen. 1987 dann ihre gemeinsame Flucht nach Deutschland. Christine Banasiaks Mutter lebte schon in Delmenhorst und sie war schwer krank. Erst zehn Monate später kann ihr Sohn auch ausreisen. „Das war eine schwere Zeit“, sagt seine Mutter.

Zeit mit Enkelkindern

Aber, und das wird schnell klar, die Banasiaks sind fast schon glühende Optimisten. „Wir haben deutsch gelernt und dann beide schnell eine Arbeit gefunden“, berichtet Jan Banasiak. Zurückschauen auf Negatives, das liegt ihnen nicht. Er war jahrelang bei Alustahl in Brinkum tätig, seine Frau arbeitete über zwei Jahrzehnte bei Eduscho.

Seit ihrer Rente nehmen sie sich viel Zeit für ihre beiden Enkelkinder Johanna und Emilia. Und jeden Sonntag ist Familientag: Dann kommen Kinder, Schwiegerkinder und Enkel zum gemeinsamen Essen. „Außerdem spielen wir jeden Tag Karten“, ergänzt Christine. Fast immer im Garten, manchmal auch mit Winterjacke.

An ihrem Ehrentag feiern sie im kleinen Kreis und die Nachbarn bringen einen Kranz. Die große Party steigt erst im November, denn dann feiert der Sohn seinen Geburtstag und die Eltern feiern ihre Hochzeit gleich mit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN