Von Autotür getroffen 70-jährige Radfahrerin bei Unfall in Delmenhorst verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Laut Bericht der Polizei musste eine 70-jährige Radfahrerin nach einem Unfall zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Symbolfoto: Michael GründelLaut Bericht der Polizei musste eine 70-jährige Radfahrerin nach einem Unfall zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Eine 70-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

Die Frau befuhr gegen 19 Uhr mit ihrem Fahrrad den Radweg an der Syker Straße, als ein 27-jähriger Autofahrer aus Delmenhorst unvermittelt seine Fahrzeugtür öffnete. Der Mann hatte die Radfahrerin übersehen und traf sie so mit der Tür. Die Radfahrerin stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Sie wurde laut Bericht der Polizei zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN