Von Auto erfasst 17-Jährige bei Unfall in Delmenhorst schwer verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei vemeldet einen Unfall, bei dem ein 17-jähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei vemeldet einen Unfall, bei dem ein 17-jähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Eine 17-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch gegen 20.15 Uhr in Delmenhorst schwer verletzt worden.

Laut Polizei kollidierte sie im Kreuzungsbereich Nordenhamer Straße/Nordwollestraße/Fichtenstraße mit dem Wagen eines 72-Jährigen. Ob beide Unfallbeteiligte bei Grün in den Kreuzungsbereich einfuhren, ist laut Polizei jetzt Gegenstand der Ermittlungen. Am Fahrrad und am Auto entstanden Sachschäden in Höhe von insgesamt rund 1500 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN