Einsatz am Freitagabend Fehlalarm für Polizei in der Delmenhorster Innenstadt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei eilte gegen 17.30 in ein Geschäft in der Innenstadt. Symbolfoto: dpaDie Polizei eilte gegen 17.30 in ein Geschäft in der Innenstadt. Symbolfoto: dpa

Delmenhorst. Ein Fehlalarm hat am Freitagabend für Aufregung in der Delmenhorster Innenstadt gesorgt. Bewaffnete Polizisten rannten in ein Geschäft.

Aufregung hat es am Freitagabend wegen eines Polizeieinsatzes in der Innenstadt gegeben: Gegen 17.30 beobachteten Passanten, wie bewaffnete Polizisten in ein Geschäft an der Langen Straße, Ecke Bahnhofstraße, hineinliefen.

Fehlalarm ausgelöst

Laut Polizei handelte es sich bei dem Einsatz allerdings um einen Fehlalarm: Ein Überfallalarm war ausgelöst worden, weshalb die bewaffneten Beamten zu dem Einsatzort eilten. Vor Ort habe sich allerdings schnell herausgestellt, dass es keinen Ernstfall gab. Die Polizisten verließen demnach das Geschäft wieder.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN