Stadt beantragt Gelder Bungerhofer Turnhalle in Delmenhorst steht vor Sanierung

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Für die Turnhalle in Bungerhof könnten bald Erneuerungsarbeiten anstehen: Die Stadt arbeitet gerade daran, Fördergelder des Bundes zu beantragen. Symbolfoto: Foto: Christian GeersFür die Turnhalle in Bungerhof könnten bald Erneuerungsarbeiten anstehen: Die Stadt arbeitet gerade daran, Fördergelder des Bundes zu beantragen. Symbolfoto: Foto: Christian Geers

Delmenhorst. Für die Turnhalle in Bungerhof könnten bald Erneuerungsarbeiten anstehen: Die Stadt arbeitet gerade daran, Fördergelder des Bundes zu beantragen. Darum muss sie rund eine Million Euro vorstrecken.

Die Turnhalle an der Grundschule Bungerhof soll komplett saniert werden. Die Stadtverwaltung ist gerade dabei, entsprechende Gelder aus einem Fördertopf des Bundes zu beantragen. Das wurde im Wirtschaftsausschuss am Mittwoch bekannt. Für die Beantragung ist eine Haushaltsüberschreitung von einer Million Euro notwendig, die mit aktuell nicht benötigten Mitteln aus dem Bau der Kita Moorkamp gedeckt wird. Dieser Punkt, sowie die zusätzlichen 390.000 Euro für die Beseitigung von Altlasten im Neubaugebiet Langenwisch, wurden vom Ausschuss einstimmig weitergeleitet. Das letzte Wort hat der Rat.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN