Kostenlose Busanfahrt Delmenhorst macht zum Kramermarkt mobil

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mit Ausstellung und Kindereisenbahn sollen Innenstadt und Kramermarkt am 8. und 9. September verbunden sein. Archivfoto: Melanie HohmannMit Ausstellung und Kindereisenbahn sollen Innenstadt und Kramermarkt am 8. und 9. September verbunden sein. Archivfoto: Melanie Hohmann

Delmenhorst. Der Kramermarkt und das Treiben in der Innenstadt sollen am Wochenende des 8. und 9. September mit einer Ausstellung und der Kindereisenbahn verbunden werden. Zudem fährt die Bus-Linie „Deichläufer“ zwischen Delmenhorst, Lemwerder und Berne an dem Wochenende kostenlos.

Der dritte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr wird zusammen mit dem Kramermarkt am 9. September von 13 bis 18 Uhr stattfinden. Öffnen werden die Einzelhändler in der Fußgängerzone, am Schweinemarkt und die Handelsbetriebe an der Seestraße, Zurbrüggen sowie einige Betriebe im Bereich des Jute Centers. Mit dem Wochenende gleitet die Aktion „Heimat-Shoppen“ in den Kramermarkt über. Die Anfahrt per „Deichläufer“-Buslinie ist kostenlos.

Verbindung von Stadt zu Kramermarkt

In einer Planungsgruppe wurde gemeinsam mit den Schaustellern ein Programm erarbeitet, das das Volksfest optisch mit der Innenstadt verbinden soll. Das erklärt Eyke Swarovsky von der Delmenhorster Wirtschaftsförderungs Gesellschaft (dwfg). Auf dem Rathausplatz und auf dem Festgelände wird von den Schaustellern erstmals die Ausstellung „Zeitreise“ über 130 Jahre Delmenhorster Kramermarkt organisiert. Am Sonntag sollen Teile dieser Ausstellung sowie ein historisches Kinderkarussell auf dem Rathausplatz die beiden Veranstaltungsbereiche verbinden. Als direkte Verbindung pendelt außerdem die „Rasende Berta“, eine Kindereisenbahn, zwischen Innenstadt und Graftwiesen.

Kostenloser Busverkehr

Mit der Bus-Linie 450, dem Deichläufer, der Delmenhorst, Lemwerder und Berne miteinander verbindet, geht es am Samstag den 8. und Sonntag den 9. September sogar kostenlos zum Kramermarkt und zum verkaufsoffenen Sonntag in die Delmenhorster Innenstadt. Die Linie 450 wird an diesen Tagen weitergeleitet bis zur Haltestelle Delmenhorst „Markt“. Einen Fahrplan dazu gibt es auf der Seite der VBN unter tinyurl.com/deichlaeufer.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN