Neuer Posten in Cloppenburg Spitzenbeamtin Petra Gerlach verlässt Delmenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Petra Gerlach, Spitzenbeamtin im Delmenhorster Rathaus, zieht es nach Cloppenburg. Foto: Thomas BreuerPetra Gerlach, Spitzenbeamtin im Delmenhorster Rathaus, zieht es nach Cloppenburg. Foto: Thomas Breuer

Delmenhorst. Petra Gerlach, städtische Fachbereichsleiterin für interne Verwaltungsdienste und für die Finanzen zuständig, steht vor einem Wechsel nach Cloppenburg.

Dort wird in der Ratssitzung am Montag, 10. September, entschieden, ob sie neue Stadträtin wird, nachdem der Verwaltungsausschuss jüngst diese Empfehlung ausgesprochen hat.

In Harburg aus dem Rennen

Gerlach wollte zunächst nach Hamburg-Harburg wechseln, zog diese Bewerbung aber zurück. „Wir freuen uns, dass Frau Gerlach nach Cloppenburg kommt“, sagte Bürgermeister Wolfgang Wiese am Donnerstag im Gespräch mit unserer Zeitung. Sie selbst wollte sich nicht äußern.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN