Aquarelle zu verschiedenen Themen Ganderkeseer Peter Bock eröffnet seine Ausstellung

Von Thilko Gläßgen

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Künstler Peter Bock freut sich auf seine erste Ausstellung im Hause von Adriana Theessen. Foto: Thilko GläßgenKünstler Peter Bock freut sich auf seine erste Ausstellung im Hause von Adriana Theessen. Foto: Thilko Gläßgen

2002 besuchte Peter Bock seinen ersten Aquarell-Malerei Kurs an der Delmenhorster Volkshochschule. 16 Jahre später stellt er ebenda alleinverantwortlich aus.

64 Aquarelle auf drei Ebenen zu drei Themenbereichen - die Malreise von Peter Bock führt Besucher der Delmenhorster VHS von Amrum über Berlin und Delmenhorst nach Wangerooge. Zur Eröffnung seiner Ausstellung in der VHS, am Turbinenhaus 11, hat Peter Bock die Leiterin der Malwerkstatt Magdalena Vonsien und Anett Hänsch vom Verein „Kunst in der Provinz“ eingeladen. Die beiden Damen führen durch die morgige Vernissage ab 18 Uhr. Von da an wird die Ausstellung bis zum 17. Oktober die Wände der Volkshochschule schmücken.

Region, Wasser und Pflanzen

Während sich die Werke im Erdgeschoss der Region und ihrer Umgebung widmen, geht es in der ersten Ebene um Wasser und Schiffe. Ganz oben sind dann insbesondere Blumen und Bäume zu bestaunen. Peter Bock, der auch Kurse an der Malwerkstatt gibt, betont, dass es ein großer Anreiz sei, über drei Ebenen auszustellen. Die meisten seiner Bilder entstanden in Deutschland, allerdings hat er auch auf einigen Malreisen nach Holland und Dänemark gemalt.

Besonders achtet der gelernte Elektriker auf Licht und Schatten, wodurch sich in seinen Aquarellen oft eine besondere Komposition ergibt. Während einige seine Bilder in der heimischen Küche gemalt werden, entstehen andere direkt beim Motiv: „Es ist ein großer Reiz überall zu malen“, betont der gebürtige Delmenhorster. Mit einem Anglerrucksack voller Mal-Equipment tourt Bock dann durch die Lande auf der Suche nach Motiven für seine Aquarelle.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN