Polizei fahndet nach Tätern Nachbarin beobachtet Einbrecher in Delmenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine Nachbarin hat am Dienstag an der Yorckstraße in Delmenhorst Einbrecher beobachtet. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpaEine Nachbarin hat am Dienstag an der Yorckstraße in Delmenhorst Einbrecher beobachtet. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Delmenhorst. Eine Nachbarin hat am Dienstag an der Yorckstraße in Delmenhorst Einbrecher beobachtet. Die Polizei sucht weitere Zeugen für die Tat.

Laut Mitteilung der Polizei waren die Bewohner des Einfamilienhauses zwischen 11 und 18 Uhr nicht Zuhause. Die noch unbekannten Täter kletterten über einen Zaun. Im Anschluss schlugen sie eine Terrassentür ein und betraten das Haus.

Nachbarin beschreibt Täter

Eine aufmerksame Nachbarin hörte gegen 17.50 Uhr das Klirren und sah die Täter mit ihrer Beute weglaufen. Die Nachbarin beschrieb die Täter als männlich mit normaler Statur. Sie waren dunkel gekleidet, einer trug einen Rucksack. Einer der Täter war mit einer weißen Sturmmaske maskiert, der zweite mit einer schwarzen Sturmmaske. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Delmenhorst unter der (04221) 15590 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN