Unfall an Syker Straße 19-jähriger Motorradfahrer in Delmenhorst zu Fall gebracht

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mit leichten Verletzungen kam ein Motorradfahrer aus Stuhr bei einem Unfall am Montag davon. Ein Autofahrer hatte ein Bremsmanöver des Stuhrers übersehen. Symbolfoto: Michael GründelMit leichten Verletzungen kam ein Motorradfahrer aus Stuhr bei einem Unfall am Montag davon. Ein Autofahrer hatte ein Bremsmanöver des Stuhrers übersehen. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Mit leichten Verletzungen kam ein Motorradfahrer aus Stuhr bei einem Unfall am Montag davon. Ein Autofahrer hatte ein Bremsmanöver des Stuhrers übersehen.

Bei einem Unfall auf der Syker Straße in Delmenhorst ist am Montag ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Stuhr leicht verletzt worden. Laut Polizei wurde der junge Mann gegen 16.30 Uhr von einem 35 Jahre alten Autofahrer übersehen, als der Motorradfahrer plötzlich bremste. Er stürzte daraufhin und verletzte sich am Bein. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 1500 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN