Am Steuer kollabiert Medizinischer Notfall auf der A1 bei Stuhr

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Auf einem Stau auf der A1 ist am Mittwoch ein Mann kollabiert. Symbolfoto: Hermann HinrichsAuf einem Stau auf der A1 ist am Mittwoch ein Mann kollabiert. Symbolfoto: Hermann Hinrichs

Stuhr. Ein Mann ist am Mittwoch im Stau auf der A1 am Steuer kollabiert. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Kaum Pausen für die Feuerwehr: Nachdem die ersten Kräfte von dem schweren Unfall in Höhe des Silbersees auf der A1 abgerückt waren, mussten die Kräfte der Feuerwehren Brinkum und Groß Mackenstedt am Mittwoch gegen 19 Uhr erneut ausrücken. Kurz vor der Abfahrt Brinkum in Fahrtrichtung Osnabrück kam es zu einem medizinischen Notfall.

Notfall im Stau

Ein Mann kollabierte, während er mit seinem Auto im Stau stand. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die Person laut Feuerwehr mithilfe einer Krankentrage über die erhöhte Leitplanke gehoben und in einen Rettungswagen gebracht. Der Patient wurde in Begleitung eines Notarztes in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN