Schwerer Unfall Motorradfahrer kollidiert in Lemwerder mit Baum

Ein Motorradfahrer (55) ist in Lemwerder gegen einen Baum gefahren und landete danach in einer Böschung. Foto: Günther RichterEin Motorradfahrer (55) ist in Lemwerder gegen einen Baum gefahren und landete danach in einer Böschung. Foto: Günther Richter

Lemwerder Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Lemwerder schwer verletzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 15.000 Euro.

Laut Polizei war der 55-Jährige aus Blender am Mittwoch gegen 19.45 Uhr auf der Hauptstraße unterwegs. Vermutlich kam er wegen überhöhter Geschwindigkeit in der Tempo-40-Zone ins Schlingern und von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit einem Baum, überschlug sich und landete in einer Böschung. Der 55-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Geschätzter Schaden laut Polizei: 15.000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN