Drei Wagen beteiligt Bei Auffahrunfall in Delmenhorst leicht verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zu einem Auffahrunfall zwischen drei Autos ist es in Delmenhorst gekommen Symbolfoto: Michael GründelZu einem Auffahrunfall zwischen drei Autos ist es in Delmenhorst gekommen Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Zu einem Auffahrunfall zwischen drei Autos ist es am Dienstag, 24. Juli, um 10.25 Uhr auf der Nordenhamer Straße in Delmenhorst gekommen.

Die Fahrzeuge fuhren in stadtauswärtige Richtung, als der vorausfahrende 54-jähriger Delmenhorster in Höhe der Berner Straße verkehrsbedingt bremsen musste. Der dahinter fahrende 59-jährige aus Delmenhorst bremste seinen Renault ebenfalls ab. Die 44-jährige Autofahrerin dahinter übersah, dass die Fahrzeuge vor ihr abbremsen mussten und fuhr auf den Renault auf und schob dieses auf den Vordermann. Die Unfallverursacherin aus Wildeshausen sowie der vor ihr fahrende Delmenhorster wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge der beiden waren nicht mehr fahrbereit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN