Einsatz an der Berliner Straße Hecke gerät in Delmenhorst beim Abflammen in Brand

Von Jan Eric Fiedler

Die Feuerwehr Delmenhorst musste zu einem Heckenbrand ausrücken. Foto: Michael GründelDie Feuerwehr Delmenhorst musste zu einem Heckenbrand ausrücken. Foto: Michael Gründel

Delmenhorst. Zu einem Heckenbrand an der Berliner Straße in Delmenhorst ist die Feuerwehr am Freitagmittag ausgerückt. Es entstand nur geringer Schaden.

Laut Feuerwehr wurde das Abflammen von Unkraut die Ursache des Feuers. Die Flammen waren schnell gelöscht, es entstand nur geringer Schaden. Erst eine Woche zuvor hatte das Abflammen von Unkraut zu einem Einsatz der Feuerwehr an der Friedensstraße geführt. Die Feuerwehr warnt bereits vielerorts vor dem Einsatz von Flammen gegen Unkraut, insbesondere bei der aktuell sehr trockenen Witterung.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN