Vorfahrt missachtet 8000 Euro Schaden bei Unfall in Stuhr

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: Michael GründelSymbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Weil er die Vorfahrt eines anderen Autofahrers missachtete, verursachte ein 44 Jahre alter Ford-Fahrer am Donnerstag einen Unfall in Stuhr.

8000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls in Stuhr am Donnerstagnachmittag. Laut Polizei kam es um 16.20 Uhr zwischen zwei Autos im Ortsteil Siek zum Zusammenstoß. Ein 44-jähriger Ford-Fahrer war auf der Eggeseer Straße in Richtung Heiligenrode unterwegs. Auf der Kreuzung zum Bremer Weg missachtete er die Vorfahrt eines 55 Jahre alten Skodafahrers. Beide Autos krachten ineinander, keines der Fahrzeuge war danach mehr fahrbereit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN