Syringa Sisters sammeln für Bürgerstiftung Schlager in Reinkultur in Delmenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Kommen erneut nach Delmenhorst: Die Syringa Sisters sangen bereits beim „Open Stage Bus“ der Delbus. Archivfoto: Kai HasseKommen erneut nach Delmenhorst: Die Syringa Sisters sangen bereits beim „Open Stage Bus“ der Delbus. Archivfoto: Kai Hasse

Delmenhorst Sie bieten die geballte Ladung Schlager, von den Comedian Harmonists bis zu Barbara Schöneberger. Bei ihrem nächsten Konzert singen die Syringa Sisters in Delmenhorst für den guten Zweck.

Nichts weniger als lupenreines Hitparaden-Feeling verspricht die Delmenhorster Bürgerstiftung für diesen Samstag. Ab 20 Uhr bieten die Syringa Sisters im Strings-Musical-Theater am Friesenpark 28 Schlager in Reinkultur. Mit deutschen Schlagern und internationalen Evergreens will das Trio an vergangene Zeiten erinnern, heißt es in der Ankündigung vorab.

Die geballte Ladung Schlager

Die Syringa Sisters, das sind die „Chanteusen“ Bianca, Claudia und Stephanie, wollen mit ihrem Gesang die Musik eines ganzen Jahrhunderts Revue passieren lassen. Zu ihrem Repertoire gehören unter anderem Titel wie von den Andrew Sisters, Zarah Leander und den Comedian Harmonists. Zudem haben sie Stücke von Conny Froboess, Gitte Hænning, Catarina Valente bis hin zu Daliah Lavi und Roland Kaiser im Programm. Als eine der moderneren Interpreten darf sicherlich Barbara Schöneberger bezeichnet werden. Wie das klingt, haben bereits einige Delmenhorster bei dem „Open Stage Bus“ der Delbus im vergangenen Oktober erfahren.

Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten

Der Eintritt ist bei dem Konzert am Samstag frei. Im Anschluss wird um eine Spende für die Delmenhorster Bürgerstiftung gebeten. Der Erlös fließt nach Angaben der Stiftung unter anderem in die Bildungs- und Wissensprojekte für Schülerinnen und Schüler an Delmenhorster Schulen sowie in die Projekte für die Generation 60 Plus.

Eine telefonische Anmeldung ist unter (04221) 6851681 oder per E-Mail an delmenhorster.bürgerstiftung@ewe-tel.net möglich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN