Transporterfahrt auf Wiese Laterne an Steller Straße in Delmenhorst umgefahren

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Sachschaden in Höhe von 3000 Euro hat vermutliche ein Transporterfahrer in Delmenhorst verursacht. Unter anderem fuhr er eine Laterne um. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Michael GründelSachschaden in Höhe von 3000 Euro hat vermutliche ein Transporterfahrer in Delmenhorst verursacht. Unter anderem fuhr er eine Laterne um. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Michael Gründel

Delmenhorst. Sachschaden in Höhe von 3000 Euro hat vermutliche ein Transporterfahrer in Delmenhorst verursacht. Unter anderem fuhr er eine Laterne um. Die Polizei sucht Zeugen.

Vermutlich ein Transporter hat zwischen Montag und Dienstag Sachschaden an der Steller Straße verursacht. Laut Polizei fuhr der Transporter wohl in Höhe der Hausnummer 67 im Halbkreis über eine Grünfläche und riss dabei ein Straßenlaterne um und zwei Kanaldeckel aus dem Boden. Um den Schaden kümmerte sich der Transporterfahrer nicht. Die Polizei schätzt den Schaden auf 3000 Euro. Mögliche Zeugen melden sich unter Telefon (04221) 15590 bei der Polizei.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN