Bei WM zählt das Miteinander Trotz 0:1 – Public Viewing ist in Delmenhorst gesetzt

Von Kai Hasse, Kai Hasse


Delmenhorst/Landkreis. Delmenhorst. Der Start in die WM ist misslungen. Das schlägt den Fans beim Public Viewing zwar gewaltig auf die Stimmung – aber das Fazit nach einem 0:1 gegen Mexiko ist bei manchem doch: Jetzt erst recht!

Noch in der ersten Halbzeit sind die Besucher bei Schierenbeck guter Dinge: 3:1 tippt die kleine Gemeinschaft an einem Tisch, oder 2:0, auf jeden Fall zwei Tore Unterschied. 2:1 meinen vier junge Frauen einige Tische weiter. Wer hier der Ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN