Konzert unter freiem Himmel Jazzinvaders live auf dem Delmenhorster Rathausplatz

Von Thomas Breuer

Die Jazzinvaders Delmenhorst sind am Montag, 30. April, umsonst und draußen zu erleben. Foto: JazzinvadersDie Jazzinvaders Delmenhorst sind am Montag, 30. April, umsonst und draußen zu erleben. Foto: Jazzinvaders

Delmenhorst. Zur Feier des International Jazz Day tritt die Delmenhorster Bigband Jazzinvaders am Montag, 30. April, ab 18 Uhr auf dem Rathausplatz auf.

Unter der Leitung von Hans Kämper sind Swing, Modern Jazz und Funk zu erleben.

Plädoyer für die Kraft des Jazz

Am 30. April feiern Menschen auf der ganzen Welt den Jazz. Als Kunstform und leidenschaftliche Musik, als weltoffenes und politisches Statement, als Zugang zu Kopf, Bauch und Tanzbein – all diese Dinge machen die Kraft des Jazz aus, so sieht es die Szene.

Verschiedene Austragungsorte

In Niedersachsen sind am International Jazz Day verschiedene Aktionen geplant. Neben Bigband-Flashmobs an zentral gelegenen Orten finden diverse Konzerte statt. Delmenhorst ist einer der Austragungsorte, neben Hannover, Braunschweig, Salzgitter, Stadthagen, Osnabrück und Bremen.

Umsonst und draußen

Mit Swing, Modern Jazz und Funk wird der International Jazz Day in Delmenhorst umsonst und draußen gefeiert.