Zukunftstag in Delmenhorst Schüler schnuppern in die Arbeitswelt

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Delmenhorst. Am Zukunftstag lernen Jungen und Mädchen unterschiedliche Berufe kennen. Delmenhorster Schüler haben das Kreisblatt und das Logistikbataillon der Bundeswehr besucht.

Wie entsteht eine Zeitung? Woher kommen die Berichte und ruft die Polizei bei der Zeitung an? Antworten auf diese und weitere Fragen haben sechs Schüler beim Zukunftstag am 26. April erhalten. In der Online-Redaktion erfuhren sie, wie das Tagesgeschehen verarbeitet wird. An weiteren Stationen, wie dem Archiv, dem Kundencenter und dem Vertrieb, lernten die Fünft-, Sechs- und Siebtklässler, welche Abteilungen für eine Tageszeitung wichtig sind. „Ich wusste gar nicht, dass es die Zeitung schon so lange gibt“, sagte Schülerin Wiktorija Kijak.

Ein Tag bei der Bundeswehr

Beim Logistikbataillon konnten Jugendliche den Soldaten einen Tag lang über die Schulter schauen. Sie wurden über Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten informiert. Die Mädchen und Jungen lernten die Aufgaben der Sanitäter kennen und konnten selbst Großgeräte ausprobieren.

Bundesweiter Zukunftstag

Seit 2005 findet in Niedersachsen zeitgleich mit dem bundesweiten „Girls Day“ der Zukunftstag statt. Ziel ist es, den Jugendlichen einen Einblick in das Berufsleben zu verschaffen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN