Sanierung Machbarkeitsstudie für Kleines Haus in Delmenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Theater Kleines Haus in Delmenhorst ist ein Herzstück des Delmenhorster Kulturlebens. Theateraufführungen, Konzerte und Ausstellungen sind in dem in die Jahre gekommenen Haus zu sehen.

            
Archivfoto: Jasmin JohannsenDas Theater Kleines Haus in Delmenhorst ist ein Herzstück des Delmenhorster Kulturlebens. Theateraufführungen, Konzerte und Ausstellungen sind in dem in die Jahre gekommenen Haus zu sehen. Archivfoto: Jasmin Johannsen

Delmenhorst. Kommt Bewegung in die seit Jahren schwelende Debatte? Der Verwaltungsausschuss hat jetzt eine Machbarkeitsstudie für die Sanierung des Kleinen Hauses auf den Weg gebracht.

„Im Wesentlichen sollen die Beseitigung der größten Mängel untersucht und ein wirtschaftlicher Vorschlag zur Sanierung erarbeitet werden“, sagt Andreas Tensfeldt, Fachbereichsleiter Gebäudemanagement. „Hier ist als grundlegendes Problem die mangelhafte Lüftungsanlage zu nennen, aber auch die inzwischen überalterte Bestuhlung im Saal, für deren erforderliche Reparaturen es keine Ersatzteilversorgung mehr gibt“, erläutert Tensfeldt.

Barrierefreiheit geplant

Weiterhin solle die Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer und die Aufenthaltsqualität in den Seitenfoyers verbessert werden. „Besonders wichtig ist ebenso die Berücksichtigung der Wünsche der verschiedenen Nutzer des Theater- und Konzertraumes, soweit technisch und finanziell machbar “, sagt Tensfeldt. Die Studie schlägt mit 40000 Euro zu Buche. Nach den Sommerferien sollen die Ergebnisse vorgestellt werden. Danach müsse in politischen Gremien über die Finanzierung und den Zeitplan entschieden werden.

Bühnenboden noch nicht Thema

Die von Fachbereichsleiter Hero Mennebäck (Bildung, Wissenschaft, Sport und Kultur) angeführte Erneuerung des Bühnenbodens stellt laut Verwaltung eine Hauptbaustelle dar, die es zeitnah zu erledigen gilt. Sie ist jedoch nicht Teil der Machbarkeitsstudie.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN